Leckere Schokokekse: Einfache Rezeptur von Valamars Küchenchef

Schokokekse haben ihre Popularität einfacher Zubereitung und herrlichem Geschmack zu verdanken. Unser Küchenchef würde gerne mit Ihnen die Rezeptur für einen unvergesslichen Schokogenuss teilen!

Schokokekse gelten als amerikanischer Klassiker. Statt sie im Laden zu kaufen, können Sie sie gerne auch zu Hause machen. Beim Backen lassen Sie sich von Ihren Kindern helfen, um daraus wertvolle Familienmomente zu schaffen. Sagen Sie ihnen aber Bescheid, mit der Schokolade nicht zu sparen!

Der Rezeptur von Spinnakers Küchechef Ivan Ergović ist einfach zu folgen und das Resultat wird Sie auf eine Reise in die schöne Zeit Ihrer Kindheit zurückbringen, wo das ganze Haus nach Keksen und Kuchen duftete. 

 

Zutaten für die leckersten Schokokese

180g braune Butter

125g Muscovado-Zucker 

125g Zucker

125 g šećera 

350g Mehl 

100g Mandelmehl

100g Eier 

150g Schokolade 

4g Backpulver

7g Backsoda

6g Salz

 

Zubereitung

Braune Butter, Muscovado und Zucker zusammenrühren, bis das Ganze schäumig wird. Eier allmählich hinzufügen. Mehl, Salz, Backpulver und Backsoda unterrühren. Mandelmehl allmählich hinzufügen. Das Ganze gut anrühren, in Frischhaltefolie legen und so über Nacht stehen lassen. Schokoladenstücke hinzufügen, aus dem Ganzen Bällchen machen und mit den Händen zusammenpressen. In Tiefkühlschrank für 30 Minuten legen und 10 Minuten auf 200 Grad backen.

 

Schauen Sie sich das Video vom Küchenchef Ergović an!

 

 

Da sie weich bleiben, können die Kekse gerne auch am nächsten Tag gegessen werden, es sei denn, sie sind nicht direkt nach dem Backen vom Teller verschwunden!

Blogger, Journalisten, Reisebegleiter, Künstler, Animatoren und andere Gastfreundschaftsexperten und -enthusiasten haben sich unter dem Namen ValamArtists zusammengetan, um euch alles über den Urlaub in Kroatien zu erzählen! Viel Spaß!
  • Youtube
  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn