Kajak- und SUP-Touren: Erkunden Sie Poreč beim Sonnenuntergang

Kajakfahren heißt nicht ausschließlich Rafting. Man kann sich auch im ruhigen Wasser in Strandnähe ausprobieren. Da Kroatien als beliebtes Reiseziel für Paddler gilt, sind Kajakfahrten auf dem Meer neulich sehr populär geworden.

Kajaks an sich sind keine Neuigkeit an der Adria. Viele haben den Vorläufer Kajaks, die “Sandolina”, bereits ausprobiert. Die Kajaks, die man heutzutage kaufen kann, weisen eine stabile Konstruktion auf, sind sicherer und praktisch unsinkbar. Darüber hinaus gibt es bei Kajakfahrten keine Altersgrenze. Machen Sie bei einer der Touren mit – Sie werden es nicht bedauern!

Kajakfahrten versprechen viel Ruhe in den Sommermonaten und sind die perfekte Art und Weise, Poreč in vollem Glanze zu erkunden.

Dank deren Lage verspricht die wunderschöne Küste Istriens ruhiges Meer und märchenhafte Sonnenuntergänge, die Sie bei der Kajakfahrt bewundern können. Außer mit dem Kajak können Sie auch mit dem SUP-Board Richtung Horizont paddeln, falls Sie selbstverständlich erfahren genug sind.

Ein richtiges Sommerabenteuer

Die durch Venedig im 15. Jahrhundert erbaute Altstadt, die sich vom Rund- bis hin zum pentagonalen Turm oder um die Insel Sveti Nikola, die The Guardian auf dessen Liste der 10 schönsten Inseln Kroatiens gesetzt hat, erstreckt oder die Plava oder Zelena laguna beim Sonnenuntergang entlang zu paddeln, ist ein einzigartiges Erlebnis. Die Ansichten, die Sie dabei genießen können, werden Ihnen den Atem verschlagen.

Das beste daran ist, dass Kajakfahren keine besonderen Kenntnisse oder Erfahrung erfordert. Nach einer theoretischen Einführung in die Welt des Kajakfahrens, fängt das Abenteuer sofort an. Kajak- oder SUP-Fahrten, bei denen Ihnen qualifizierte Trainer zur Verfügung stehen und Sie begleiten, werden oftmals durch andere Aktivitäten wie etwa Schwimmen im Schatten alter Pinien oder Tauchen in der türkisblauen Adria ergänzt.

Das Paradies der Erzherzogin Stephanie

Entdecken Sie versteckte, märchenhafte Buchten des Aquatoriums von Poreč und den Grund, warum die Erzherzogin Stephanie gerade hier auf ihrer “Jacht Phantasy” im 19. Jahrhundert den Sommer genossen hat.

Wir sind uns sicher, dass es unter anderem an einzigartigen Sonnenuntergängen lag, die Sie im Foto unbedingt verewigen müssen oder einfach geniessen können, um sie ins Gedächtnis unauslöschlich einbrennen zu lassen.

Blogger, Journalisten, Reisebegleiter, Künstler, Animatoren und andere Gastfreundschaftsexperten und -enthusiasten haben sich unter dem Namen ValamArtists zusammengetan, um euch alles über den Urlaub in Kroatien zu erzählen! Viel Spaß!
  • Youtube
  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn