Dubrovnik-Ratgeber: lokale Tipps Ihrer Gastgeber

Dubrovnik ist von einem herrlich blauen Meer umgeben und begeistert mit den meisten Sonnentagen in der Region sowie einem reichen Kulturerbe – die perfekte Wahl für Ihren nächsten Urlaub.

Dubrovnik ist viel mehr als Stradun. Dies ist eine Stadt mit malerischen Gassen und romantischen Cafés, in denen man stundenlang und sorgenfrei seine Tasse Kaffee genießen kann. Die einzige Sorge ist vielleicht die Entscheidung, was man als Nächstes tun und besichtigen sollte! Hier sind einige Tipps Ihrer Gastgeber.

Der Berg Srđ

Der Blick vom Hausberg Srđ aus ist erstaunlich und einen Besuch absolut wert. Das Beste dabei ist, dass man den Berg von der Stadt aus mit einer Seilbahn erreichen und dann dort etwas trinken oder essen und dabei den Blick auf die Stadt und die Umgebung genießen kann. Machen Sie sich auf ein atemberaubendes Erlebnis gefasst.

LOKALER TIPP: Gehen Sie zu Fuß zurück. So können Sie die Düfte der Region Dubrovnik auf sich wirken lassen, die engen Pfade erkunden und den atemberaubenden Ausblick sogar noch ein wenig länger genießen.

Die Stadtmauer von Dubrovnik

Die Altstadt von Dubrovnik ist von jahrhundertealten Stadtmauern umgeben und gehört zum UNESCO-Welterbe. Laden Sie Ihr Handy vollständig auf, denn sobald Sie erst einmal auf der Stadtmauer sind, werden Sie den ganzen Rundgang in der Länge von 2 km mit Ihrer Kamera aufnehmen wollen. Vielleicht machen Sie auch ein Zeitraffervideo und teilen dann Ihr Erlebnis mit Ihren Freunden.

LOKALER TIPP: An Sommertagen sollten Sie die Stadtmauer am besten gleich in der Früh besuchen, um Menschenmassen und die Mittagshitze zu vermeiden.

Markt im Freien

Sie können täglich frische landwirtschaftliche Erzeugnisse von den einheimischen Bauern kaufen und dann eine Tasse Kaffee in einem der Cafés rund um den Stadtmarkt genießen, dabei Zeitung lesen oder den Verkäufern beim Feilschen mit ihren Kunden lauschen. Gibt es eine bessere Möglichkeit, die Atmosphäre vor Ort in ihrer vollen Authentizität zu erleben?

LOKALER TIPP: Kommen Sie gleich in der Früh zum Markt, um die frischesten Produkte zu kaufen und sich einen Vormittagssnack zu sichern – wir garantieren Ihnen, dass Sie nirgendwo köstlicheren Fisch oder besseres Gemüse finden werden.

Die Apotheke Der Minderbrüder

Dies ist eine der drei ältesten Apotheken in Europa, und sie ist seit 1317 ohne Unterbrechung tätig. Zur Apotheke gehört auch ein Garten mit Heilkräutern wie Minze, Rosmarin und Salbei. Diese werden von der Apotheke für die Produktion von Cremes und Ölen genutzt.

LOKALER TIPP: Vergessen Sie nicht, die handgemachte Rosencreme zu kaufen, von der sogar die Zeitschrift Vogue berichtete.

Der Strand Šulić

Dieser entzückende Felsstrand mit seinem kiesbedeckten Zugang zum Meer befindet sich in der Nähe der Altstadt in Pile. Dies ist ein exzellenter Ort, an dem man sich von der Sommerhitze abkühlen kann.

LOKALER TIPP: Mieten Sie ein Kajak am Strand und bewundern Sie den Blick auf Dubrovnik vom Meer aus und auf den Sonnenuntergang ganz alleine – nur Sie, das Meer und die Sonne.

Blogger, Journalisten, Reisebegleiter, Künstler, Animatoren und andere Gastfreundschaftsexperten und -enthusiasten haben sich unter dem Namen ValamArtists zusammengetan, um euch alles über den Urlaub in Kroatien zu erzählen! Viel Spaß!
  • Youtube
  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn